Standard CT70

Okna Standard CT70 Classic

Logo Schüco Oznaczenie CE

Classic

Der Profil basiert auf einer 5-Kammer-Technologie mit einer Rahmentiefe von 70 mm. Schmale Ansichtsbreiten sorgen für einen höchstmöglichen Lichteinfall und bieten gleichzeitig sehr gute Wärmedämmeigenschaften. Das System eignet sich für vielfältigste Einsatzmöglichkeiten im Bereich Neubau sowie in der Renovation. Durch ein umfangreiches Zubehörprogramm ist gleichzeitig eine hohe Systemsicherheit gegeben.

 

  • Hohe Wärmeisolierung: Wärmedurchgangskoeffizient Uw ab 0,82 W/m²K
  • Profilbautiefe von 70 mm
  • Flügelvariant – versetzt
  • Verglasung mit einer Glasstärke bis 40 mm möglich
  • Ausgezeichneter Lärmschutz
  • Breite Farbpalette, Ausführungsvarianten und Zusatzprofilliste

Okna Standard CT70 Rondo

Logo Schüco Oznaczenie CE

Rondo

Der Profil basiert auf einer 5-Kammer-Technologie mit einer Rahmentiefe von 70 mm. Schmale Ansichtsbreiten sorgen für einen höchstmöglichen Lichteinfall und bieten gleichzeitig sehr gute Wärmedämmeigenschaften. Das System eignet sich für vielfältigste Einsatzmöglichkeiten im Bereich Neubau sowie in der Renovation. Durch ein umfangreiches Zubehörprogramm ist gleichzeitig eine hohe Systemsicherheit gegeben.

 

  • Hohe Wärmeisolierung: Wärmedurchgangskoeffizient Uw ab 0,82 W/m²K
  • Profilbautiefe von 70 mm
  • Flügelvarianten – abgerundet
  • Verglasung mit einer Glasstärke bis 40 mm möglich
  • Ausgezeichneter Lärmschutz
  • Breite Farbpalette, Ausführungsvarianten und Zusatzprofilliste

Okna Standard CT70 Cava

Logo Schüco Oznaczenie CE

Cava

Der Profil basiert auf einer 5-Kammer-Technologie mit einer Rahmentiefe von 70 mm. Schmale Ansichtsbreiten sorgen für einen höchstmöglichen Lichteinfall und bieten gleichzeitig sehr gute Wärmedämmeigenschaften. Das System eignet sich für vielfältigste Einsatzmöglichkeiten im Bereich Neubau sowie in der Renovation. Durch ein umfangreiches Zubehörprogramm ist gleichzeitig eine hohe Systemsicherheit gegeben.

Flügelkonstruktion mit interessantem Kontur Cavaermöglicht die Verwendung von speziellen, breiten Glaspaketen bei Einhaltung eines eleganten Aussehens des Fensters mit breiter Glashalteleiste.

 

  • Hohe Wärmeisolierung: Wärmedurchgangskoeffizient Uw ab 0,82 W/m²K
  • Profilbautiefe von 70 mm
  • Flügelvarianten – bündig
  • Verglasung mit einer Glasstärke bis 52 mm möglich
  • Ausgezeichneter Lärmschutz
  • Breite Farbpalette, Ausführungsvarianten und Zusatzprofilliste

Farben

Silber

Beige

Braun

Goldeiche

Nuss

Weiß

Dunkles Holz

Cremeweiß

Hellgrau

Winchester

Grau

Helles Holz

Tannengrün

Mahagoni

Dunkelbeige

Dunkel Braun

Grau Anthrazit

Wenge

Beschläge

Beschlag für Dreh-Kipp-Fenster activPilot

Fensterbeschläge verbinden Fensterflügel und Fensterrahmen miteinander. Sie sorgen für den Bedienkomfort, gewährleisten das Öffnen und Schließen des Fensters, schützen vor Einbruch, dienen als Kindersicherung und geben dem Fensterflügel den notwendigen Anpressdruck für die Dichtheit des Fensters gegen Regen und Wind. Wir wissen, wie wichtig diese Bestandteile des Fenster sind und legen besonders großen Wert bei der Auswahl des Beschlägeherstellers.

System activPilot der Firma Winkhaus bindet in sich viel innovativen, praktischen Lösungen, die in der Zukunft sicherlich zu einem Standard werden. Alle Riegeln und Ecken sind in der Version zum Schnappen im Beschlagkerbe ausgeführt. Fensterbeschläge sind in verschiedenen Ausführungen hergestellt sodass wir praktisch jeder Kundenwünsch erfüllen können. Attraktive Zusatzfunktionen, neues Riegelsystem und die Möglichkeit leichter Abwechslung des Sicherheitsstandards sind sehr wichtigen Argumenten für den Fenstererwerber. Modernes Design betont zusätzlich Qualität und Nutzungsvorzüge des Produktes. Hohe Qualitätsniveau des Winkhaus activPilot Beschlags wird durch die RAL-Lebensdauerprüfung dokumentiert.

Riegel-Systeme

Dank der Anwendung der Pilzkopf ausgeführten Achtkantverschlussbolzen lässt sich Höhen- und Seitenverstellung des Fensterelementes – für optimalen Dichtschluss in Sekundenschnelle – leicht justieren.

Modul-Bau

Die Teilen-Menge nötig für den Fensterbeschlag wurde weitgehend reduziert. Man hat die Ecken vereinheitlicht. Jedes Detail erfüllt mehrere Funktionen. Die Rahmenhaken sind nicht nur für die Flügelriegeln verantwortlich, aber arbeiten mit Mehrfunktion-Elementen zusammen.

Zusatzfunktionen

Beschlag activPilot Erlauf auf einfache Weise der Fensterstandard steigern. Die Mehrfunktion-Elemente kann man leicht und schnell montieren, sogar wenn die Fenster schon benutzt sind. Ein Detail bedeutet mind. Zwei oder mehr Zusatzfunktionen.

DESIGN

Das neue System bindet die Funktionalität mit der Ästhetik. Merkmale betonende die hohe Qualität und Produkt-Innovation erscheinen auf den Rahmenteilen des Beschlags und auch auf dem Flügel. Die Haken- und Scharniergestaltung erleichtern die Pflege der Fenster.

Zusätzliche Vorteile des Beschlagsystems ACTIVPILOT:

 

  • Leichte und präzise Regulierung des Flügelandrucks an den Fensterrahmen
  • Bequeme Änderung des Sicherheitsstandards
  • Hohe Qualität und Funktionalität
  • Erhöhte Elastizität der Möglichkeiten von Beschlagen
  • Leichte Zugabe der nichtstandardmäßigen Funktionen
  • Leichte Fensterpflege
  • Leichtigkeit der Funktionszugabe bei bereits benutztem Fenster
  • Nutzungskomfort
  • Mehrfunktionalität der Elementen
  • Intuitive Bedienung
  • Ästhetische Vorzüge, die Fensterwert erheben

Verglasung

Glas ist ein Stoff der zahllose Möglichkeiten für die moderne Gestaltung von Wohn- und Lebensräumen bietet. Dies ist aber nicht seine einzige Eigenschaft. Das Glas spielt eine wessentliche Rolle bei der Wärme- und Schalldämmung. Um einen richtigen Wahl zu treffen sollte man auch Transparenz, Lichtdurchlässigkeit und Sicherheitsaspekte unter Betracht ziehen.

2-Fach-Isolierglas

Die Standardverglasung, die einer Ug-Wert von 1,0W/qmK erreichen kann. Dank der Einsatz der Niederemissionsschicht SGG Planitherm XN oder SGG Planitherm ONE gewährleistet sehr guten Schutz gegen Wärmeenergieverlust und sehr hohen Lichtdurchlässigkeit.

3-Fach-Isolierglas

Dabei sind zwei Niederemissionschichte SGG Planitherm XN oder SGG Planitherm ONE eingesetzt. Es gibt auch die Verglasungen für Passivgebäuden mit SGG Planitherm Lux, dabei wichtig ist das Parameter „solar factor“ und die Lichtdurchlässigkeit.

4-Fach-Isolierglas

Die Verglasung mit dem maximalen Parameter Ug-Wert von 0,3 W/qmK bildet eine extreme Barriere für Wärmeverlust, die mit dem U-Wert der Wand vergleichbar ist. Sparen Sie mit uns Energiekosten. Wir setzen auf Qualität. Lassen Sie sich von uns überzeugen!

Decorglas

Es gibt eine vielfältige Auswahl an modernen und klassischen Strukturgläser. Die sorgen für viel Lichteinfall in Kombination mit einer gute Lichtstreuung im Raum und gleichzeitigen Sichtschutz von außen. SGG DECORGLASS ist ein Ornamental-Glas farblos oder verfärbt. Dieses breite Spektrum eröffnet eine ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren persönlichen Stil. Einsatzgebiet: Fenster und Fassadenverglasung, Trennwände- und Schiebewände, Balkonabtrennungen und Brüstungen, Lichtausschnitte.

Sprossen

Sprossen verleihen jedem Fenster edles historisches Charakter und Exklusivität. Sprossenfenster sind sowohl bei der Renovierung von Altbauten und für Denkmalschutzfenster als auch bei Neubauten ausgesprochen beliebt. Sie vermitteln Individualität, Gemutlichkeit und Stil.

Zwischenscheiben Sprossen (SZR- Sprossen)

Diese Sprossenart findet ihren Platz im Scheibenzwischenraum. Dies ist eine kostengünstigere Lösung. Verlängt keine Wartung und Pflege, erleichtert auch die Pflege der Glasflächen. Die Sprossen sind auch in breiten Farbpalette erhältlich. Standardbreiten betragen 8, 16, 26 und 46 mm.

geklebte Sprossen

Dies sind die Sprossen, die auf die Glasfläche von innen oder/und außen angebracht werden. Zusätzlich können sie mit der Aluminiumkonstruktion zwischen den Scheiben bereichert werden, was so genannte „Wienersprosse“ bildet. Man kann sie in PVC-, und Aluminium-Fenster einsetzen, dabei können sie aus dem gleichem Material und in gleicher Farbe wie die Fensterrahmen gefertigt werden. Standardbreiten betragen: 25, 35 und 55 mm. Die Farbpalette entspricht der Farbgebung der PVC-Profilen.

Sie haben Fragen oder interessieren sich für Zubehör-Produkte?